PATRIZIA PEPE

PATRIZIA PEPE

Die ideale Patrizia Pepe Trägerin liebt sich selbst. Sie spielt gerne mit ihrer Weiblichkeit, sie ist mit Leidenschaft Mutter, verfolgt entschlossen ihre Karriere, kümmert sich in ihrer Freizeit gerne um sich selbst, ernährt sich gesund und treibt Sport. Ihre Werte sind handfest und konkret: Familie, Arbeit, Freundschaft und körperlich-seelisches Wohlbefinden. Patrizia Pepe unterstreicht die authentische Persönlichkeit einer Frau, die Leidenschaft und Lust auf Glamour verkörpert und die lässige, bequem zu tragende Kleidung liebt, sich aber trotzdem sinnlich und leidenschaftlich fühlt und ihre Lust auf provokativen Rock’n Roll ausleben möchte.

Eine doppelte Seele, die mit Kontrasten wie Maskulinität und Weiblichkeit, Perfektion und Unvollkommenheit, Aufruhr und Konstanz spielt. Denn schließlich sind es diese Gegensätze, die die Frau von Patrizia Pepe, so einzigartig machen. Die Essenz liegt in der Rückkehr zum dynamischen, Energie geladenen Rhythmus des modernen Lifestyles. Perfekt geeignet für jeden Anlass, raffiniert, aber extrem vielseitig von morgens bis abends. Die Kombinationsmöglichkeiten sind nahezu unbegrenzt – der urbane Stilmix, kombiniert mit ursprünglichen, naturbelassenen Materialien und Farben, wirkt immer mühelos, lässig, urban, elegant und lässt ausreichend Spielraum für die Persönlichkeit des Trägers. Das Label wurde 1993 in Florenz von Patrizia Bambi und Claudio Orrea gegründet. Patrizia Bambi, die für den kreativen Bereich zuständig ist, ist es besonders wichtig Minimalismus und Liebe zum Detail zu kombinieren. Ihre Mode basiert auf Harmonie, Charakter und Geschmeidigkeit.