CAMPOMAGGI

CAMPOMAGGI

KB-Campomaggi-Tasche-Bag-Canvas-Niete-Studs-Vintage-Leder-Leather-Harders-24-fashion-Fall-Winter-Herbst-Damen-Women-2015

Die Taschen von Campomaggi sind jede für sich, Ausdruck der Leidenschaft des Designers für hohe Handwerkskunst. Sie erzählen von der Lebensphilosophie des Designers Marco Campo, der das Leben als eine Reise betrachtet und die Taschen zum ständigen Begleiter dessen kreiert.  So wachsen die Taschen auf dieser Reise mit dem Träger und mit jeder hinterlassenen Spur, wächst der Wert.

Für die harten Bedürfnisse des Lebens werden nur präzise ausgewählten Materialien verwendet, angefangen von Leder , Gewebe -, Metall- Details und Nieten, um beste Festigkeit und Langlebigkeit zu gewährleisten. Eine spezielle Verarbeitungstechnik ermöglicht die Herstellung von Taschen in ganz besonderen, naturfarbenem Rindsleder,  welches ausschließlich aus der Toskana, im Herzen Italiens stammt.

Experten, die jede Tasche noch von Hand produzieren, überlassen nichts wird dem Zufall. Jeder Schritt der Verarbeitung, von der Naht bis zur Prägung von Nieten schafft eine einzigartige Tasche mit Persönlichkeit. Die verwendeten Stoffe sind 100% natürlich und umweltverträglich. Nur besondere pflanzliche Färbemittel werden für die Waschprozedur verwendet, so dass einzigartige Waschungen entstehen, die eine Campomaggi sofort wiedererkennen lassen.

Der „Geburtsort“ der Taschen, das kleine, typisch toskanische Dorf Teodorano, im Herzen der Romagna, ist Symbol der Taschen. Die Landschaft hat den Designer Marco Campo in seiner persönlichen und künstlerischen Entwicklung tief beeinflusst. Hier entdeckte er seine Liebe zur Kunst. Bolzen und Nieten sind mit dem  Wappen-Fisch der Region geprägt.  „Teodorano 25-02-1961“ stehen für Heimat und Geburt des Designers und sind Zeuge der tiefen Verbundenheit zu Landschaft und Herkunft der Taschen. Campomaggi-Taschen sind italienische Lebensart für den Weg durch das Leben.